Monster-Probleme

Vampire, Werwölfe und Mumien sind echt gruselig. Doch im Film "Hotel Transsilvanien" waren diese Monster vor allem eins: lustig. In der Fortsetzung geht es lustig weiter. Sie kommt am Donnerstag ins Kino.

Graf Dracula ist ziemlich zufrieden. Seine Tochter hat mit ihrem menschlichen Ehemann einen süßen Jungen. Der Kleine heißt Dennis. Und der Vampir-Opa ist ganz stolz auf seinen Enkel. Natürlich hofft Dracula, dass sich Dennis bald in einen echten Vampir verwandelt.

Doch Dennis hat mit fast fünf Jahren immer noch keine Vampirzähne. Fliegen kann er auch nicht. Also unternimmt der Opa mit dem Kleinen einen Gruseltrip. Mit dabei sind Draculas beste Freunde. (dpa)
Weitere Beiträge zu den Themen: Kinderseite (7289)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.