Nachrichten für Kinder
Jedes Kästchen ein Zug

Dieser Mann schaut, ob Züge pünktlich fahren. Bild: dpa

Der Mann blickt auf acht Bildschirme. Er sieht darauf Züge in einem großen Gebiet fahren. Er erkennt auch, ob sie pünktlich sind.

Der Mann arbeitet als Verkehrs-Disponent.

Auf vier seiner Monitore sieht er, wie die Züge unterwegs sind. Sie bewegen sich als kleine Kästchen auf einer Linie über den Bildschirm. Jedes der Kästchen hat eine bestimmte Nummer. Dadurch weiß der Mann, welchen Zug er gerade sieht.

Infos weitergeben


Der Mann erkennt, wenn ein Zug Verspätung hat - dann handelt er. Er findet heraus, warum der Zug spät dran ist und wie viele Minuten Verspätung er hat. Die Informationen sendet er an die Bahnhöfe.

Dort erfahren die Fahrgäste, dass ihr Zug später kommt. Und wie viele Minuten sie wohl länger warten müssen. Auch an die Internet-Seite der Bahn sendet der Disponent die Verspätung. Fahrgäste, die am Computer nachschauen, wissen damit ebenfalls Bescheid.

Der Mann sitzt in einem Büro in Mannheim im Bundesland Baden-Württemberg. Dort arbeiten immer sechs Verkehrs-Disponenten gleichzeitig.

Sie sind für ein sehr großes Gebiet von Deutschland zuständig. Jeder der Disponenten schaut auf einen Teil dieses Gebietes - und hat immer viele Züge im Blick.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kinderseite (7289)Bahn (77)Reiseplanung (1)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.