Nachrichten für Kinder
Tipp-Spiele unter der Lupe

Wie geht das Spiel Deutschland gegen Polen aus? Über diese Frage werden in dieser Woche viele Fußball-Fans grübeln.

Denn am Donnerstag steht das nächste Deutschland-Spiel bei der Europameisterschaft an. Vor allem bei großen Turnieren tippen viele Fußball-Fans auf die Ergebnisse der Spiele. Oft haben sie eine gemeinsame Tipp-Runde mit Freunden oder Kollegen. Am Ende des Turniers bekommt der beste Tipper manchmal sogar einen Preis.

Einige Wissenschaftler erforschen solche Tipp-Spiele jetzt ganz genau. Sie wollen zum Beispiel herausfinden, welche Tipper besonders erfolgreich sind: Ist es besser, sich auf sein Bauchgefühl zu verlasen?

Viele Fragebögen


Oder ist es doch besser, möglichst viele Infos über die Teams zu sammeln und auszuwerten? Für ihre Untersuchung ließen die Forscher Leute aus Tipp-Runden Fragebögen ausfüllen. Die Wissenschaftler wollen dabei auch testen, ob man ohne Ahnung beim Tippen gut abschneiden kann.

Etwa, indem man die Ergebnisse würfelt. Was da wohl beim Deutschland-Spiel herauskommen würde?
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.