Nachrichten für Kinder
Tipps zum Sammeln

Pünktlich zur Europameisterschaft beginnt das große Sammeln der Fußball-Bilder. Doch bei insgesamt 680 Stickern ist es nicht leicht, das Heft rechtzeitig zu füllen. Hier sind drei Tipps, um vor dem Turnier-Ende doch noch das Ziel zu erreichen:

Ordnung: Behalte auf jeden Fall den Überblick, welche Sticker du bereits hast und welche dir noch fehlen. Das Führen einer Liste kann dabei helfen. Dafür gibt es auch Vorlagen zum Ausdrucken im Internet.

Kreativität beim Tauschen: Solltest du immer häufiger doppelte Sticker im Päckchen finden, lohnt es sich zu tauschen. Dabei musst du aber nicht unbedingt eigene Karten von dir weggeben. Vielleicht kannst du ja etwas anderes anbieten, das dein Tauschpartner gerne haben möchte.

Tauschbörsen: Wenn du beim "Karten-Klatschen" auf dem Schulhof den Kürzeren ziehst, ist das kein Grund aufzugeben! Besonders hohe Erfolgschancen hast du bei Tauschbörsen.

Die gibt es nicht nur in vielen Städten, sondern auch im Internet. Da trägst du ein, welche Sticker du bereits hast. Der Computer zeigt dir dann an, welche dir fehlen und mit wem du tauschen kannst. (dpa)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.