Nachrichten für Kinder
Tolle Höhlen: Ein Erbe der Weltkultur

Wusstest du, dass wir Höhlen aus der Eiszeit in Deutschland haben? Auf der Schwäbischen Alb im Bundesland Baden-Württemberg gibt es die Vogelherdhöhle, die Bärenhöhle und die Bocksteinhöhle. Darin fanden Eiszeit-Menschen Schutz vor Feinden oder schlechtem Wetter. Außerdem lagerten sie dort ihre Jagdbeute. In diesen Höhlen entdeckten Forscher vor längerer Zeit unter anderem uralte Figuren von Tieren oder Menschen. Diese kleinen Kunstwerke sind aus den Stoßzähnen von Mammuts geschnitzt. Meist zeigen sie wichtige Jagdtiere aus der Eiszeit wie zum Beispiel Mammuts oder gefährliche Tiere wie den Höhlenlöwen. Gefunden wurden aber auch Musikinstrumente, zum Beispiel eine Flöte aus Vogelknochen. Experten wollen, dass die Höhlen unter besonderen Schutz gestellt werden. Sie sollen ins Weltkulturerbe aufgenommen werden. Bild: dpa

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.