Neustadt/Weiden: Tipps und Termine
Polizeibericht Modebewusst und durstig

Mitarbeitern eines Supermarkts in Neustadt fiel am Mittwochabend ein Ladendieb auf, der eine Dose Bier, zwei Packungen Zigaretten und neun Zahnbürsten im Wert von 100 Euro klauen wollte.

Die Polizei stellte fest, dass der 31-Jährige trotz 1,62 Promille offenbar Wert auf eine gepflegte Erscheinung legt. Sie entdeckten in einer Tasche, die der Mann bei sich hatte, zwei Herrenhemden, zwei T-Shirts und zwei Jeans im Wert von 370 Euro, die er am gleichen Tag aus einem Weidener Modehaus gestohlen hatte.

Tipps und Termine

Eslarn: Muttertagskonzert der Bruckner-Schule
Die Anton-Bruckner-Musikschule präsentiert am Samstag, 9. Mai, um 19 Uhr Klassisches und Modernes für Klavier als Soloinstrument und als Begleitinstrument zu Gesang und Querflöte. Von Mozart bis Abba reicht die Palette der Stücke. Jede Mutter bekommt ein Glas Sekt gratis. Der Eintritt ist frei.

Neustadt/Weiden: ÖDP-Chefin kommt
Die neue Bundesvorsitzende der ÖDP, Gabi Schimmer-Göresz, besucht am Mittwoch, 13. Mai, den Landkreis Neustadt und die Stadt Weiden. Um 16 Uhr besichtigt sie den Hühnerhof und die Bäckerei Wittmann im Pleysteiner Ortsteil Finkenhammer, um 19.30 Uhr hält sie einen Grundsatzvortrag im Hotel "Zur Post" in Weiden. Das Thema lautet "Ein System siegt sich zu Tode - Wachstumsideologie als Lebenslüge".

Schwarzes Brett

Mühlbergtunnel
In der Nacht vom 12. auf 13. Mai werden im Mühlbergtunnel turnusgemäße Wartungsarbeiten erledigt. Dazu ist die Umgehung von Dienstag, 17.30 Uhr, bis Mittwoch, 5 Uhr, gesperrt. Die Umleitung erfolgt über die Ortsdurchfahrt Neustadt. Die Sperrung für Fahrzeuge über 7,5 Tonnen wird für diesen Zeitraum aufgehoben.

Landratsamt
Wegen einer dienstlichen Veranstaltung sind das Landratsamt Neustadt/WN mit den Außenstellen Eschenbach und Vohenstrauß und der Kreisjugendring am Montag, 11. Mai, ab 14.30 Uhr geschlossen.

Volkshochschule
Die Teilnehmer der VHS-Radreise an die Weser vom 23. bis 28. Mai treffen sich heute um 19 Uhr im Mehrzweckraum der Grund- und Mittelschule Kirchenthumbach zur Vorbesprechung.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.