Nordic Walker schließen sich SV Weidenberg an
Neue Abteilung

Weidenberg. (op) Fast ein Dutzend Sparten hat der Sportverein Weidenberg. Jetzt ist mit der Nordic-Walking-Abteilung eine neue hinzugekommen. Ein Teil der Stockläufer hat im Oktober seine bisherige Heimat beim Ortsverein der Arbeiterwohlfahrt (AWO) verlassen und eine neue Abteilung beim 94 Jahre alten Sportverein ins Leben gerufen.

Leiterin der neuen Abteilung ist Martina Hübsch, ihr Stellvertreter ist Herbert Günsche, Kassier wurde Oliver Richter, seine Stellvertreterin ist Waltraud Wagner, Sportwart ist Roland Schmidt (Stellvertreter Harald Schlötzer) und zum Schriftführer wurde Reinhard Jaresch aus Warmensteinach berufen. Medienbeauftragter ist Heinrich Brücklmeier, der im Bedarfsfall von Dominik Hübsch vertreten wird. Die neu formierten Walker treffen sich bis Ende März jeden Samstag um 14.30 Uhr auf dem Parkplatz vor dem Sportpark in der Au.

Die Walker der Arbeiterwohlfahrt (AWO) hingegen treffen sich weiterhin bis Ende März jeweils am Mittwoch um 18 Uhr und an den Samstagen um 14.30 Uhr am Parkplatz der Firma Therma an der Industriestraße. Weitere Informationen gibt es bei Marion Birkel. Sie ist unter Telefon (0171) 7066518 zu erreichen.
Weitere Beiträge zu den Themen: 12-2014 (6638)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.