Paddel los, kleine Schildkröte

Vor Hunderten Jahren lebten viele dieser Schildkröten in Deutschland. Doch dann wurden es immer weniger. Europäische Sumpfschildkröten sind heute selten.

Ein Grund war, dass ihr Lebensraum zerstört wurde. Es wurden zum Beispiel Flächen trockengelegt. Außerdem aßen Leute die Sumpfschildkröte auch gern mal.

Doch Menschen wollen, dass in Zukunft wieder viel mehr Europäische Sumpfschildkröten bei uns leben. Deshalb wurden nun ein paar junge Schildkröten an einem großen See ausgesetzt. Der See liegt im Bundesland Niedersachsen in Norddeutschland.

In den nächsten Jahren sollen noch viel mehr Schildkröten dazukommen. Fachleute hoffen, dass sich die Tiere vermehren - und irgendwann wieder häufiger Europäische Sumpfschildkröten in Deutschland herumschwimmen.

(dpa)
Weitere Beiträge zu den Themen: Kinderseite (7289)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.