Putzen, streichen, mähen

Bald ist es warm genug, um endlich wieder draußen ins Schwimmbad zu gehen! Das dachten sich schon viele Leute, bei denen die Sonne stundenlang vom Himmel lachte.

Da passt es, dass gerade viele Freibäder in Deutschland auf die neue Saison vorbereitet werden. Es heißt reparieren, mähen und streichen.

Viel zu tun

Ein Experte aus einem Freibad in der Stadt Hannover erklärt, was dort alles zu tun ist. Zum Beispiel wurden Rohrleitungen ausgetauscht. Außerdem musste man an die weggeräumten Sitzbänke heran: Sie werden gestrichen und dann wieder ins Freie gestellt.

Neue blaue Farbe war bei den Becken nötig. "Es soll ja schön aussehen", sagt der Fachmann. Fehlt nur noch: Wasser! Je nach Größe des Beckens dauert es mehrere Tage, bis es gefüllt ist. (dpa)
Weitere Beiträge zu den Themen: Kinderseite (7289)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.