Reifen Deubzer unterstützt Verein Kontakt und Therapiezentrum Maximilianshöhe
Reifen und Montage spendiert

Speichersdorf. Die Firma Reifen Deubzer GmbH im Gewerbegebiet Ost besitzt nicht nur als Reifenspezialist besten überregionalen Ruf. Sie ist auch weithin bekannt für ihr außergewöhnliches soziales Engagement.

Der Bayreuther Verein Kontakt und das Therapiezentrum Maximilianshöhe durften sich über das großzügige Sponsoring der angestammten Speichersdorfer Firmeninhaber Heidi und Peter Deubzer freuen. Vier neue Winterreifen im Wert von 800 Euro sorgen auf Fahrzeugen des gemeinnützigen Vereins und des Therapiezentrums für sichere Fahrt auch bei winterlichen Wetterverhältnissen. Die Reifen wurden zudem gleich kostenlos montiert.

Entsprechend groß war die Freude bei Heidi Meyer, Leiterin der Verwaltung beim Therapiezentrum Maximilianshöhe, die zur Übergabe zwei Kolleginnen nach Speichersdorf entsandte, sowie beim Hausmeister und Fuhrparkleiter vom Verein Kontakt, Steve Albright.

Der Verein Kontakt kümmert sich um die Rehabilitation psychisch Kranker und Behinderter sowie für Strafgefangene und -entlassene und wird getragen von ehrenamtlicher Mitarbeit. Das Therapiezentrum Maximilianshöhe ist eine vollstationäre soziotherapeutische Einrichtung zur psychosozialen Rehabilitation für Menschen mit einer Doppeldiagnose.
Weitere Beiträge zu den Themen: Februar 2015 (7876)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.