So hilfst du

Kinder mit ADHS sind manchmal ein bisschen vergesslich. Zum Beispiel wenn es darum geht, alle wichtigen Sachen für den nächsten Schultag in den Ranzen zu packen.

Wenn ein Freund von dir ADHS hat, kannst du ihn zum Beispiel unterstützen, wenn du ihn an solche Sachen erinnerst.

"Manche Kinder mit ADHS haben auch Schwierigkeiten, sich in einer neuen Umgebung gut zurechtzufinden", sagt Experte Johannes Streif. Also etwa, wenn sie in der Schule eine Unterrichtsstunde in einem neuen Raum haben.

Wenn ein Freund oder ein Klassenkamerad von dir ADHS hat, könntest du ihm dabei helfen - und einfach gemeinsam mit ihm zum neuen Raum gehen. (dpa)
Weitere Beiträge zu den Themen: Kinderseite (7289)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.