Sommerprogramm des Pressather Kulturkreises
Zur Luisenburg

Pressath. (bod) Seit 30 Jahren sind die Fahrten des Kulturkreis zur Luisenburg Bestandteil des Sommerprogramms. Heuer führen vier Fahrten nach Wunsiedel.

Den Auftakt macht am Sonntag, 26. Juli, "Der Brandner Kaspar und das ewige Leben" nach Franz von Kobell. Der Kulturkreis hält ein Kartenkontingent der Preiskategorien eins und zwei.

Am Sonntag, 9. August, bestehen um 10.30 Uhr "Der kleine Wikinger" Aaki und seine Freundin Aysha gefährliche Abenteuer. Mit dem Eschenbacher Frauenbund besucht der Kulturkreis die Operette "Maske in Blau" von Fred Raymond am Sonntag, 23. August, um 20 Uhr.

Die Verdi-Oper "Ein Maskenball" wird am Samstag, 29. August, um 20 Uhr besucht.

Kartenreservierungen in der Buchhandlung Eckhard Bodner, Telefon 09644/8000. Bei entsprechender Nachfrage wird an allen Terminen eine Mitfahrgelegenheit im Bus angeboten
Weitere Beiträge zu den Themen: Auto u. Verkehr (5398)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.