Studium Technische Orthopädie

Wer Praxis und akademisches Wissen verbinden will, kann an der Fachhochschule Münster in acht Semestern Regelstudienzeit eine duales Studium Technische Orthopädie machen. Voraussetzung dafür ist die Fachhochschulreife. Mit abgeschlossener erster Ausbildung und Fachhochschulreife ist alternativ ein Vollzeit-Studium in sechs Semestern möglich. Abschluss ist jeweils ein Bachelor of Engineering (B. Eng.). Absolventen können nicht nur in der Orthopädieschuhtechnik arbeiten, sondern auch in Wirtschaft und Forschung. (dpa)
Weitere Beiträge zu den Themen: Auto u. Verkehr (5398)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.