Tirschenreuth.
Das Programm

(wg) Das 40-jährige Bestehen der "Volkshochschule des Landkreises Tirschenreuth" wird am Samstag, 15. November, mit einem "Tag der offenen Tür" von 11 bis 16 Uhr gefeiert zu dem die gesamte Bevölkerung eingeladen ist. Eröffnung ist um 10 Uhr mit einem Stehempfang und Festakt für geladene Gäste im Amtsgebäude I im Foyer und Sitzungssaal.

Ab 11 Uhr finden im Amtsgebäude III (VHS) im Werkraum und im Foyer des Kellergeschosses Kurse in Töpfern, Flechten und Filzen statt.

Im Gymnastikraum im Erdgeschoss finden ganztags sportliche Kurse statt: Zumba und Fitness, Reaktiv-Training mit Brasils, Qi Gong, Beweglich und fit - bis ins Alter, Kick-Bo, Fit'n'Flexi oder auch Fit ohne Geräte.

Im Kursraum 5 wird bis 14 Uhr gebastelt: Weihnachtsschmuck aus Perlen und kleine silberne Sterne.

In den Kursräumen im ersten Stock dreht sich alles um Sprachen: Von 11 bis 15 Uhr können Besucher in Russisch, Englisch, Tschechisch, Spanisch, Italienisch und Französisch "hinein hören".

Um 14 Uhr stehen "Schnup- per-Kurse" im EDV-Raum (Kellergschoss) in Textverarbeitung mit Word, Tabellenkalkulation mit Excel und Präsentation mit Power- point auf dem Programm.

Um 15 Uhr geht es mit dem Integrationskurs auf eine "Reise um die Welt".

Highlight sind die beiden Auftritte "Orientalischer Tanz" um 14.30 Uhr und 15.30 Uhr im Sitzungssaal. Der Sprachbuch-Verlag "Hueber-Verlag" ist mit einem Info-Stand ganztags im Foyer vertreten.
Weitere Beiträge zu den Themen: November 2014 (8193)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.