Treueschwur der Autofahrer

Die meisten deutschen Autobesitzer halten ihrem fahrbaren Untersatz länger die Treue als der eigenen Ehefrau. Während es in vielen Partnerschaften im verflixten siebten Jahr kriselt und eine Scheidung unausweichlich ist, hält die Freundschaft zum Auto oft deutlich länger. Denn 32 Prozent der deutschen Autofahrer bleiben ihrem Wagen sechs bis zehn Jahre lang treu. Immerhin 22 Prozent fahren ihr Auto laut einer Forsa-Umfrage im Auftrag von Cosmosdirekt sogar so lange, bis er fast auseinanderfällt. (mid)
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurioses (45)Auto und Verkehr (447)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.