Veranstaltungstermine in Trabitz und drumherum - Start mit Starkbierfest
Party, Rock und Emmausgang

Trabitz. (bjp) Von "weiß" bis "schwarz", von "light" bis "strong": Die bayerische Biervielfalt ist weltbekannt. Nockherberg-Atmosphäre verbreitet die Spielvereinigung Trabitz am Samstag, 28. März, beim Starkbierfest im Trabitzer Sportheim.

Zur Einstimmung spielt ab 15 Uhr das Herrenteam gegen die Sportsfreunde vom ASV Haidenaab. Ab 19 Uhr heißt es dann im Sportheimsaal: Bier, Brotzeit und Musik mit Markus Brand. Bei einer Tombola werden ein Fernseher und weitere attraktive Preise verlost.

Das Nordoberpfälzer Nationalgetränk hat beim Zoiglfest am Samstag, 11. April, ab 19 Uhr im Zessauer Gemeinschaftshaus seinen "großen Tag". "A Tracht Tradition im modernen G'wand" versprechen die Feuerwehr Zessau-Weihersberg und die Schützengesellschaft "Eichenlaub" mit "urig-fetziger" Musik und satirischen Gstanzln des Wittschauer Trios "Mir kiener Bairisch". Dem Weißbier widmet der FC-Bayern-Fanclub "Red October" am Samstag, 25. April, ab 19.30 Uhr im Preißacher "Hey-Stodl" eine lange Partynacht. Zuvor laden die "Kulturbanausen" am Samstag, 18. April, ab 19 Uhr zum "Rock im Memory" in die legendäre Trabitzer Kult-Discothek ein.

Wer es besinnlich mag, ist beim Emmausgang der Feuerwehr Burkhardsreuth am Ostermontag, 6. April, willkommen. Ziel ist der Gasthof Goldener Engel in Waldeck, nach der Messe treffen sich die Teilnehmer auf dem Preißacher Dorfplatz. Danach geht es mit dem Auto in Richtung Waldeck, die Autos werden abgestellt, und es folgt eine etwa einstündige Wanderung bis zum Gasthof.

Anmeldung bis zum 29. März bei Robert Schwemmer, Telefon (09644) 91598, oder Erwin Hey, Telefon (09644) 917368. Auch Nichtmitglieder sind eingeladen.
Weitere Beiträge zu den Themen: Nockherberg (325)März 2015 (9461)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.