Verstärkung in der "Lindenstraße"
Marek Zöllig ist zurück

Berlin. Neuzugang beim ARD-Serienklassiker "Lindenstraße": Am 22. Mai wird in der Episode "Risiko" erstmals Schauspieler Martin Walde (28) als Marek Zöllig auftreten. Er ist der Bruder von Serien-Polizistin Nina (Jacqueline Svilarov), wie der Westdeutsche Rundfunk (WDR) am Mittwoch mitteilte. Mutter Beimer (Marie-Luise Marjan) trifft Marek zufällig auf der Straße, erkennt ihn jedoch erst nach wenigen Minuten wieder. Wie lange Walde zum Ensemble gehören wird, ließ der WDR offen.

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.