Verwöhnen mit Geheimnissen aus der fernöstlichen Medizin

Wellness-Blüte

Gerade wenn es draußen nass und kalt ist, ist es wichtig, Körper und Seele ab und zu etwas Gutes zu tun. Die Lohengrin Therme Bayreuth bietet ihren Gästen dafür vielseitige Wellness- und Verwöhnangebote. Ganz neu im Programm ist das Massage-Paket „Kraft und Harmonie“.

Gelassenheit, das Empfinden einer tiefen, inneren Ruhe, Schmerzlinderung, Erfrischung und ein wohliges, entspanntes Körpergefühl – all das sind Effekte von „Kraft und Harmonie“, das zwei ganz besondere Massagen beinhaltet. Begonnen wird mit der Honigmassage*. Bei der Teilmassage für den Rücken werden die wertvollen Inhaltsstoffe des Honigs durch gezielte Streichungen sanft in die Haut eingearbeitet und lässt diese strahlen. Die Massage ist gleichzeitig ideal für Menschen mit Verspannungen, Erkrankungen der Gelenke, Durchblutungs- oder Schlafstörungen. Zudem kann sie Migräne und Erkältungen vorbeugen.
Nach einer Ruhepause folgt der zweite Teil der Wellness-Behandlung mit der Tibetischen Rücken-EnergieMassage. Die Besonderheit der Massage liegt in der Qualität der sanften Berührungen. Warmes Öl wird dabei in die Haut einmassiert. So können sich Verhärtungen, seelische Blockaden und angestaute Energien lösen. Ebenso werden die Selbstheilungskräfte des Körpers aktiviert. Das Wissen um die wohltuende und gesundheitsfördernde Wirkung beider Massagen stammt aus dem reichhaltigen Schatz der tibetischen Medizin, von dem nun auch die Thermenbesucher profitieren können.
Für weitere Informationen und Terminvereinbarungen ist das Thermenteam unter der Telefonnummer 0921/79240-12 während der Öffnungszeiten erreichbar.

*Diese Wellness-Behandlung darf nicht angewendet werden, wenn eine Allergie gegen Bienenhonig oder eine starke Rückenbehaarung vorliegt.