Wettbewerb

Taylor Swift

wieder mal "top"

Bekommt Taylor Swift alle Preise oder nicht? Die Sängerin wurde vor einer wichtigen Verleihung in sechs Bereichen vorgeschlagen. Damit hat sie in diesem Jahr die meisten Nominierungen. Das berichteten die Veranstalter. Bei der Verleihung geht es um die American-Music-Awards. Das sind wichtige Musik-Preise in dem Land USA. Überreicht werden sie am 22. November in der Stadt Los Angeles. Wer am Ende gewinnt, entscheiden die Fans im Internet. Allerdings dürfen nur Leute aus den USA abstimmen.

Taylor Swift steht auch in einer der wichtigsten Kategorien zur Wahl. Dabei wird der "Künstler des Jahres" geehrt. Auch dort muss sie sich aber mit anderen Stars messen lassen: zum Beispiel mit Ariana Grande, Maroon 5 und One Direction. Mal sehen, wie fleißig Taylors Fans für sie abstimmen. (dpa)
Weitere Beiträge zu den Themen: Kinderseite (7289)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.