Wettbewerb zur "Radionacht"

Was müsste unbedingt erfunden werden? Falls du eine Idee hast, kannst du bei einem Wettbewerb mitmachen. Dabei werden Erfindungen gesucht. Es soll etwas sein, dass du gebrauchen kannst. Etwas, das dein Leben in der Schule, zu Hause oder in der Umgebung verbessert oder erleichtert. Es kann aber auch etwas völlig Verrücktes sein.

Der Wettbewerb gehört zur ARD-Radionacht. Sie wird am 27. November im Radio zu hören sein. Auf verschiedenen Sendern der ARD gibt es dann Geschichten zu hören. Sie drehen sich ums Thema Erfindungen. Die Gewinner des Wettbewerbs dürfen nach Hamburg reisen und ihre Erfindung im Radio vorstellen. Zu hören ist das dann bei der Radionacht. Sie beginnt um 20.05 Uhr und endet um 1.00 Uhr.

Um mitzumachen, musst du deine Erfindung beschreiben. Was kann sie und was ist toll daran? Eine Zeichnung gehört dazu. Einen Namen solltest du dir auch überlegen. (dpa)

Infos zum Wettbewerb findest du hier:http://www.kinderradionacht.de/mitmachen/wettbewer...
Weitere Beiträge zu den Themen: Kinderseite (7289)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.