"Winter der Legenden"
MDR würdigt Wolfgang Stumph mit Programmabend

Leipzig. (ots) Dem Dresdner Original wird zu seinem Jubiläum ein ganz eigenes Programm gewidmet. Im Rahmen von "Winter der Legenden" sendet das MDR Fernsehen am 31. Januar, ab 15.30 Uhr Stumph-Klassiker und neue Produktionen. Auch der MDR-Hörfunk feiert mit. Das Jubiläums-Programm im MDR Fernsehen startet um 15.30 Uhr mit "Go Trabi go" - dem Stumph-Klassiker, mit dem ihm Anfang der 90er der Durchbruch gelang.

Im Anschluss, um 17.00 Uhr, folgt die Dokumentation "Go Trabi go forever", in der sich Wolfgang Stumph noch einmal an Original-Schauplätze des Films begibt und alte Mitwirkende trifft.

Weiter geht es mit "Ein Abend für Wolfgang Stumph" um 20.15 Uhr. Tochter Stefanie Stumph sowie langjährige Freunde, Wegbegleiter und Kollegen, darunter Suzanne von Borsody, Hans-Jürgen Schatz oder Gunter Emmerlich, kommen in Interviews zu Wort und erzählen ihre persönliche Geschichte mit und über Wolfgang Stumph. Entstanden ist so ein ganz besonderes Porträt über den Schauspieler, Kabarettisten und Familienvater.

Abgerundet wird das Abendprogramm 22.30 Uhr mit dem Spielfilm "Der Job seines Lebens" - einer Polit-Komödie, in der ein normaler Bürger mit einem hohen Politiker verwechselt wird. Am darauffolgenden Montag, 1. Februar, um 12.30 Uhr wird die Fortsetzung gesendet.
Weitere Beiträge zu den Themen: Fernsehen (51)Wolfgang Stumph (2)MDR (2)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.