Zamperonis Macht der Nacht

Ingo Zamperoni. Bild: dpa

Hamburg. (nt/az) "Guten Abend, meine Damen und Herren" - Souverän hat Ingo Zamperoni seine Premiere als neuer Hauptmoderator der ARD-"Tagesthemen" absolviert. Nur am richtigen Schlusssatz fehlt es ihm. "Isch habe gar keinen Schlusssatz", räumte der Deutsch-Italiener ein und bat per Internet um Vorschläge der Zuschauer. Die kamen prompt. "Träumen wir süß" lautete einer. Und in Anlehnung an "Star Wars": "Möge die Nacht mit Ihnen sein." Per Facebook steuerte ein User den Schlusssatz für die Donnerstagssendung bei. "So zerbröselt der Keks nun mal." Da zerbröselte selbst der sonst so schon von Berufswegen gefasste Moderator - und musste lachen.

Weitere Beiträge zu den Themen: Hamburg (1951)ARD (23)Tagesthemen (2)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.