Zeichnen und Skizzieren
Buchtipps

Wenn du schon etwas älter bist und gerne zeichnest, wird es dich bei diesem Buch sofort in den Fingern jucken: 50 Übungen für "spielerische Fingergymnastik" sind drin. Das Buch wendet sich zwar an erwachsene Leser, aber keine Angst! Viele Bilder machen dir schon klar, was gemeint ist. Und es geht wirklich ums "Spielen" - mit Materialien, Formen, Mustern, mit Buchstaben, Wörtern. Du sollst auch mal mit deiner ungeübten Hand zeichnen oder zusammen mit anderen. (m)

Whitney Sherman, "zeichnen und skizzieren", Haupt-Verlag 2015, 192 Seiten, Klappenbroschur, 24.90 Euro, ISBN: 978-3-258-60111-3

Krimskrams finden

. . . und was draus machen" nennt sich ein neues "Sammelsurium-Schnipsel-Mitmach-Buch". Hier sollst du beispielsweise in der Küchenschublade, unterm Bett, im Werkzeugkasten oder draußen auf die Suche gehen und Dinge zusammentragen. Aus denen machst du dann etwas ganz Neues - ein Sockenmonster zum Beispiel oder einen Kran. (m)

Claudia Huboi, "Krimskrams finden und was draus machen - Das Sammelsurium-Schnipsel-Mitmach-Buch", Haupt-Verlag 2015, 160 Seiten, Klappenbroschur, 24.90 Euro, ISBN: 978-3-258-60113-7
Weitere Beiträge zu den Themen: Kinderseite (7289)März 2015 (9461)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.