Zitat für alle über 60 deprimierend

Zu "Maßanzug für das Knie" (AZ, 23. September), wo Gesundheitsamtsleiter Dr. Roland Brey zitiert wird: "Wer über 60 ist, in der Früh aufwacht und keine Schmerzen hat, der muss tot sein.":

Es ist diskriminierend, wie ein Dr. Brey zu so einer Aussage kommen kann. Lieber Herr, ich spreche Ihnen die fachlichen Qualitäten nicht ab. Wie kommen Sie aber zu so einer für die genannten Ü-60-Personen deprimierenden und niederschmetternden Angabe? Beruht das auf statistischen Berichten? Oder stellen Sie absichtlich die Senioren Ü 60 in ein Sammelbecken von nicht mehr lebensfähigen und unfähigen Alten?

Rainer Stegmann, Jahrgang 1948, Hirschau

___

Leserbriefe müssen nicht die Meinung der Redaktion wiedergeben. Die Redaktion behält sich vor, Leserbriefe sinnwahrend zu kürzen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.