Zuwachs für Schwedens Königshaus
Jubel über Baby-Prinzen

Stockholm. Prinz Carl Philip (36) und seine Frau, Prinzessin Sofia (31), sind zum ersten Mal Eltern geworden - und die ganze Familie jubelt über die Geburt ihres kleinen Sohnes. "Wir sind glücklich darüber, Großeltern geworden zu sein", erklärte Schwedens Königspaar auf der Internetseite des Königshauses.

Der Junge, dessen Namen das Prinzenpaar erst am Donnerstag verraten wollte, war am Dienstagabend in Stockholm zur Welt gekommen. König Carl XVI. Gustaf stattete seinem Enkel einen ersten Besuch ab - ohne seine Frau Silvia. Die Königin war für zwei Tage bei den Vereinten Nationen in New York zu Gast und wollte am Donnerstag nach Hause kommen, um ihr fünftes Enkelkind zu sehen.

Der Prinz und das Ex-Bikinimodel hatten im Juni 2015 geheiratet. Um das neue Familienmitglied zu begrüßen, waren am Mittwoch traditionell 21 Salutschüsse an mehreren Orten Schwedens abgefeuert worden.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.