Zwei Städte machen sich schick

Putzen, kehren, wischen: Wenn Freunde dich besuchen oder du eine Party feierst, dann räumst du zu Hause dein Zimmer auf. Genauso machen es auch gerade zwei Städte: Mons und Pilsen putzen sich für 2015 heraus. Denn sie erwarten nächstes Jahr viele Besucher.

Die letzten Monate war es laut in der Stadt Mons. Sie liegt in unserem Nachbarland Belgien. Baulärm schallte dort durch die Straßen. Viele der alten Häuser wurden renoviert und Arbeiter pflasterten Gassen neu. Die Stadt hat sich schick gemacht. Denn sie erhält für das nächste Jahr einen besonderen Titel: Kultur-Hauptstadt 2015.

Diesen Titel verleihen Politiker der Europäischen Union jedes Jahr an zwei Städte in Europa. Dadurch werden die Städte oft bekannter und es kommen meist viele Besucher in die Stadt. Sie schauen sich zum Beispiel Veranstaltungen an wie Ausstellungen oder Theateraufführungen. Diese werden extra zur Feier des Titels Kultur-Hauptstadt angeboten.

Die zweite Kultur-Hauptstadt ist Pilsen in Deutschlands Nachbarland Tschechien. Auch dort gibt es viel zu entdecken. Zum Beispiel ein besonders großes Karussell. Im Internet kannst du dich über die beiden Städte informieren. Die Seite für Belgien lautet: http://www.mons2015.eu und hier die Seite für Pilsen: http://www.plzen2015.cz/de (dpa)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.