Zweitausend lernen Chemie

Wie viele Schüler sind in deiner Klasse? Vielleicht sind es 25, oder auch 30. Im Land Indien in Asien trafen sich am Montag 2000 Schüler zu einer Unterrichtsstunde in Chemie.

Natürlich stand dabei kein normaler Unterricht auf dem Stundenplan. Dafür waren es viel zu viele Menschen. Die Schüler wollten einen Weltrekord aufstellen: für die größte Unterrichtsstunde in einer Naturwissenschaft.

Die Teilnehmer saßen in weißen Laborkitteln und mit lilafarbenen Handschuhen zusammen. Dann führten sie Experimente durch. Auch eine indische Politikerin kam zu der Aktion. Sie sagte, bald solle es noch einen größeren Rekordversuch geben: mit ungefähr 20 000 Schülern. (dpa)
Weitere Beiträge zu den Themen: Kinderseite (7289)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.