Bachblüten
Centaury (Tausendgüldenkraut)

Negativ-Zustand:


Man kann nicht nein sagen, Schwäche des eigenen Willens, Überreaktion auf die Wünsche anderer. Seine Gutmütigkeit wird gerne von anderen ausgenutzt. Wenig Durchsetzungsvermögen und mangelnde Abgrenzungsfähigkeit (gegen fremde Einflüsse).

Körperliche Symptome:


Häufig leiden Menschen im negativen Centaury-Zustand an Erschöpfung, Müdigkeit, Blässe, schlechte Rückenhaltung, Hormonstörungen (Unterfunktion), Lymphdrüsenerkrankungen.

Positiv-Zustand:


Die Blütenessenz stärkt das Selbstwertgefühl, gibt einem die Kraft auch einmal Nein zu sagen, wenn einem etwas zu viel ist. Man hilft gerne anderen Menschen, lässt sich aber nicht ausbeuten. Man kann sich besser durchsetzen und seine Position behaupten. Die Achtung vor dem eigenen Ich wird gefördert und die Alleinverantwortung des Menschen herausgestellt.