"Das Fest der Besten"
Helene herzt ihren Florian

Florian Silbereisen und seine Freundin Helene Fischer küssten sich in der ARD-Samstagabendshow "Das Fest der Besten" live vor laufender Kamera. Den Kuss sahen 5,64 Millionen Zuschauer. Im "Velodrom" traf sich das Who is Who des Schlagers. Howard Carpendale, der in dieser Woche 70 Jahre alt wird und ein Medley seiner größten Hits sang, gab bekannt, dass er einfach nicht aufhören kann. Der italienische Tenor Andrea Bocelli gestand, dass ihn immer noch Lampenfieber plage. Und der "Spatz von Avignon", Mireille Mathieu bekam den Preis der Besten für ihr Lebenswerk. Weitere hochkarätige Gäste waren Andreas Gabalier, Andrea Berg, DJ Ötzi, Maite Kelly und Roland Kaiser. Die Ensembles des Hamburger Musicals "Aladdin" und des Berliner "Friedrichpalast-Theaters" zeigten Auszüge aus ihrer Show. Bild: Helmut Kunz

Weitere Beiträge zu den Themen: Helene Fischer (9)Florian Silbereisen (3)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.