Die Designvielfalt der Natur entdecken
Holzmöbel

(Foto: Voglauer)
(erp)

Unser Leben befindet sich selten im Stillstand. Immer jagen wir dem Fortschritt nach – entsprechend groß ist da unsere Sehnsucht nach einem Ort, der Beständigkeit vermittelt. Zu Hause können wir mit Holzmöbeln ein Ambiente erzeugen, das uns stilvoll auffängt, wenn es wieder einmal turbulent zugeht.

Warum Holz heute wieder das Material der Wahl ist? Möbel aus dem Naturwerkstoff haben in den letzten Jahren einen großen Wandel erlebt. Waren Naturholzmöbel früher vorrangig im Landhaussektor angesiedelt und galten eher als konservativ und rein funktional, fassen sie nun auch als begehrte Designobjekte Fuß, die einen modernen Lifestyle vermitteln und ideal zur aktuellen Nachhaltigkeitsphilosophie passen. Sie sind heute weit mehr als Eyecatcher: Naturholzmöbel sind ökologisch unbedenklich, wohngesund und haben nur mehr einen kaum sichtbaren CO2-Footprint.

Regionale Fachbetriebe verdeutlichen diese Veränderung und zeigen, wie vielseitig Holzmöbel im Wohnbereich wirken. Verschiedene Kollektionen sowie individuell gefertigte Einzelstücke versprühen Charme und schaffen mit ihrer Verbindung zu der Originalität und Ursprünglichkeit des Holzes eine gemütliche Atmosphäre.

Kommode, Nachttisch, Schränke oder Betten präsentieren Altholz in einem ganz neuen, modernen Gewand. Die Firmen achten auf ihre ökologische Verantwortung.

Holz ist eines der schönsten und beliebtesten Materialien, wenn es um die Gestaltung des Wohnraums geht. Denn was macht Kindern mehr Spaß als das Toben im selbst gebauten Bett? Wie viel besser schmeckt ein Abendessen an einem stilvollen Holztisch? Und selbst die lästige Küchenarbeit geht an einer schicken Arbeitsplatte aus Massivholz sehr viel leichter von der Hand.

Um alle Wohnwünsche und –träume realisierbar zu machen, gibt es viele verschiedenen Holzarten und Formate: Fichte, Kiefer, Buche, Eiche, Ahorn, Akazie, Erle und Kirschbaum, um nur einige zu nennen. Zudem trägt das massive Holz zu einem guten Wohnraumklima bei.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.