Heilsteine
Aquamarin (Beryll)

Heilwirkung auf den Körper:


Drüsen, Augen, Atemwege, Lunge, Immunsystem, Allergie , Verkalkung, Nerven.
Aquamarin wirkt regulierend auf alle Drüsen und den Hormonhaushalt, er wirkt unterstützend auf das Wohlbefinden, verbessert die Sehkraft, hilft bei Autoimmunerkrankungen und Allergien, insbesondere bei Heuschnupfen.

Heilwirkung auf die Psyche:


Lindert Depressionen, fördert das Selbstbewusstsein, Selbstvertrauen, Selbstwertgefühl, Selbstsicherheit, Durchhaltevermögen und die Intuition. Stein der Liebe und zum Schutz des ehelichen Glücks.

Anwendung:


direkt auf der Haut tragen als Schmuckstück, auflegen auf die Haut.

Pflege:


im Wasser reinigen und an der Sonne wieder aufladen.

Edelstein-Wasser:


Aquamarin in einen Krug legen und mit 1 Liter Quell- oder Mineralwasser auffüllen, über Nacht stehen lassen und am nächsten Tag trinken.