Klatschgeschichte
Heiko Maas bei Anne Will

Berlin. Das hat sich Bundesjustizminister Heiko Maas wohl anders vorgestellt. Anstatt seine Überlegungen zur Flüchtlingspolitik zu kommentieren, ließen sich die TV-Zuschauer von "Anne Will" vor allem über den "Claqueur" des SPD-Manns aus. Maas war am Sonntagabend in Begleitung von Mitarbeitern seiner Pressestelle zur Talkshow erschienen. Nach Einlassungen des Ministers klatschte mehrfach einer der Sprecher. Schließlich wies Anne Will darauf hin, dass es sich bei dem eifrigen Beifallspender um einen Sprecher des Ministers handelte, "der hier immer am lautesten klatscht".

Weitere Beiträge zu den Themen: Anne Will (8)Heiko Maas (25)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.