Kräuter
Mimulus (Gefleckte Gauklerblume)

Negativ-Zustand:


Viele der typischen menschlichen Ängste und Phobien trifft man im negativen Mimulus-Zustand an: Angst vor Spinnen und Schlangen, vor vielen Menschen, vor Spritzen, vor Krankheit, Schmerz, Dunkelheit und viele mehr. Meist sprechen sie nicht darüber.Im Grunde geht alles auf die große Urangst vor der Welt zurück.

Körperliche Symptome:


Wiederkehrende Migräne, Sehstörungen, Atemstörungen und Erkrankungen der Nieren, chronische Blasenentzündungen und ständige Magenschmerzen trifft man häufig im negativen Mimulus-Zustand an.

Positiv-Zustand:


Man erhält sich seine Feinfühligkeit, schafft es aber dennoch vertrauensvoll im Leben zu stehen. Durch die eigene Sensitivität hat man viel Verständnis für andere Menschen in ähnlichen Situationen. Menschen im transformierten Mimulus-Zustand sind tapfer und sehen zuversichtlich in die Welt.