Kräuter
Sanddorn

(Foto: Fotolia)

Das Haupteinsatzgebiet des Sanddorns sind Vitaminmangel-Zustände und allgemeine Schwäche, aber auch gegen Erkältungen und vor allem gegen Erkältungsneigung wird er angewendet.

Zwischen August und Dezember reifen die orangefarbenen, eiförmigen Beeren heran, man verarbeitet sie meistens zu Saft, Gelee und Marmelade, aus den Samen stellt man ein Hautpflegeöl her.

Rezepte:


Tee:

Aus den Sanddorn-Früchten kann man einen Tee zubereiten.

Sanddorn-Öl:

Das aus den Samen gewonnene Öl, verwendet man um chronisch verlaufende Hautkrankheiten zu behandeln. Das Öl ist antibakteriell und kann in Form von Salbe auch zur Wundbehandlung und bei Verbrennungen eingesetzt werden.

Sanddorn-Saft:

1 kg Sanddorn – Beeren, 1/2 Liter Wasser 1/2 kg Zucker 1 Vanilleschote Die Beeren werden gepflückt, gesäubert und dann in einem Topf mit Wasser ,Zucker und der Vanilleschote gekocht, kurz vor dem Aufwallen alles vom Feuer nehmen, damit die Vitamine nicht zu sehr zerstört werden. Nun stellt man ein feines Sieb über eine Schüssel und gießt die Beeren-Wasser-Zucker-Mischung in das Sieb. Mit einem Löffel streicht man nun den Saft aus den Beeren. Der Saft ist im Kühlschrank einige Tage haltbar.

Sanddorn-Marmelade:

500 ml Sanddornsaft, ungesüßt 250 ml Apfelsaft 1/2 TL Zimtblüten gemahlen, 3 Msp gemahlene Vanilleschote 500 gr. Gelierzucker 2:1 200 gr. Äpfel Die Säfte mit den Gewürzen und dem Zucker vermengen und etwas durchziehen lassen. inzwischen die Äpfel schälen, entkernen und in ganz kleine Würfelchen schneiden. Die Masse nun mit den Apfelstücken zum Kochen bringen und nach 4 Minuten die Gelierprobe machen. Sollte es nicht gelieren ein paar Tropfen Zitronensaft zugeben und nochmal aufkochen Dann in vorbereite Twist-Off Gläser abfühlen und für 10 Minuten auf den Deckel stellen damit sich ein Vakuum bildet. Dann die Gläser wieder umdrehen uns auskühlen lassen.

Sanddorn-Likör:

750 g Sanddorn, frischen 250 g Zucker, braun 1 Flasche Rum, weißen oder Wodka (0,7 l), 40% 1 Stange/n Vanilleschote(n) Den frischen Sanddorn putzen und säubern. Dies dann in eine 0,7 l Flasche gesteckt und mit dem Alkohol, der Vanilleschote, welche aufgeschnitten und ausgeschabt wird, und dem Zucker hinzu gegeben. Verschließen und das Ganze 8 Wochen an einem warmen Ort stehen lassen und ab und zu mal schütteln, damit sich der Zucker auflöst, dann abseihen und in eine andere Flasche umfüllen.