Strafanstalt in Key West
Klammern im Gefängnis-Zoo

Key West. Voller Stolz zeigt Jeanne Selander, Chefin eines außergewöhnlichen Tierparks in den USA, ein Zweifinger-Faultier. Das Besondere dieses Streichelzoos: Er befindet sich auf dem Gelände einer Strafanstalt in Key West (Florida). Ausgesuchte Gefängnisinsassen kümmern sich dort um Exoten und Nutztiere. In dem Tierpark gibt es außerdem Igel, Enten, Pferde und Schildkröten.

Weitere Beiträge zu den Themen: Zoo (21)Justiz (109)Kurioses (43)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.