Adidas klarer Tagessieger im Dax

Aktien: Das Hin und Her im griechischen Schuldendrama hat den Dax am Donnerstag unter dem Strich kaum beeindruckt. Der deutsche Leitindex schloss 0,37 Prozent höher bei 11 001,94 Punkten. Der MDax setzte seinen Rekordkurs mit plus 0,77 Prozent auf 19 649,75 Punkte fort. Der TecDax gewann 0,29 Prozent auf 1539,72 Punkte.

Unter den Einzelwerten sorgten vor allem Geschäftszahlen für Aufsehen. Die Aktien der Deutschen Börse gewannen nach Zahlen letztlich 1,30 Prozent. Nach einem Gewinnsprung im vergangenen Jahr rechnet der Börsenbetreiber weiter mit Rückenwind durch die boomenden Aktienmärkte. Die Papiere von Adidas sprangen mit plus 5 Prozent an die Dax-Spitze. Sie profitierten von einem Pressebericht über die Wachstumspläne des Sportartikelherstellers.

Im MDax führten die Titel von Rheinmetall mit einem Kurssprung von fast 8 Prozent die Gewinnerliste an. Die guten Geschäfte mit der Autoindustrie hatten dem Zulieferer und Rüstungskonzern 2014 die Bilanz gerettet. Im TecDax verloren die Papiere von Dialog Semiconductor ungeachtet guter Zahlen 0,78 Prozent. Die Titel des Halbleiterherstellers zollten damit der guten Entwicklung der vergangenen Monate Tribut. Im bisherigen Jahresverlauf hatten die Aktien in der Spitze fast ein Viertel an Wert gewonnen.

Der Eurostoxx 50 stieg um 0,64 Prozent auf 3488,08 Punkte. Der Leitindex in Paris verzeichnete einen Gewinn von 0,71 Prozent. Der Londoner FTSE gab um 0,13 Prozent nach. An der Wall Street zeigte sich beim Handelsschluss in Europa der Dow Jones Industrial auf Vortagesniveau.

Renten:Die Umlaufrendite börsennotierter Bundeswertpapiere verharrte bei 0,29 Prozent. Der Rex sank um 0,16 Prozent auf 140,09 Punkte. Der Bund-Future fiel um 0,04 Prozent auf 158,57 Punkte.

Euro:Der Kurs des Euro stieg. Die EZB setzte den Referenzkurs auf 1,1387 (Mittwoch: 1,1372) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,8782 (0,8794) Euro. (dpa)
Weitere Beiträge zu den Themen: Februar 2015 (7876)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.