Anleger greifen bei Osram zu

Aktien: Der Dax hat am Mittwoch bei seiner Rekordjagd Luft geholt. Er bewegte sich über weite Strecken im Minus, schaffte aber kurz vor Handelsende noch den Sprung in die Gewinnzone. Er schloss 0,19 Prozent höher bei 10 911,32 Punkten. Für den MDax ging es um 0,64 Prozent auf 18 921,69 Punkte nach oben. Der TecDax gewann 0,60 Prozent auf 1499,34 Punkte. Gute Konjunkturdaten aus der Euro-Zone und die Lockerung der Geldpolitik in China hätten die Anleger bei Laune gehalten, sagte Analyst Andreas Paciorek vom Broker CMC Markets.

Bei den deutschen Einzelwerten rückten die Papiere von RWE in den Blick. Der angeschlagene Energiekonzern will einem Pressebericht zufolge mit einer Zusammenlegung von Tochtergesellschaften aus der Krise kommen. Den Aktien fielen um 1,38 Prozent. In der zweiten Reihe zogen die Geschäftsberichte von Osram, Hugo Boss und der Gea Group Aufmerksamkeit auf sich. Als enttäuschend werteten Anleger die vorläufige Bilanz des Modekonzerns Hugo Boss. Die Aktie büßte fast zwei Prozent ein. Die Anteilsscheine von Osram stiegen um mehr als drei Prozent. Auch wenn hohe Umbaukosten belastet hätten, sei die operative Entwicklung positiv verlaufen, hieß es. Die Papiere der Gea Group gewannen fast 2 Prozent. Der Anlagenbauer hatte 2014 unter anderem dank Einsparungen seine Profitabilität gesteigert.

Der Eurostoxx 50 war mit plus 0,04 Prozent auf 3415,53 Punkte nahezu unverändert. Der US-Leitindex Dow Jones Industrial stand zum europäischen Handelsende moderat höher.

Renten:Die Umlaufrendite börsennotierter Bundeswertpapiere stieg von 0,26 Prozent am Vortag auf 0,27 Prozent. Der Rentenindex Rex fiel um 0,03 Prozent auf 140,11 Punkte. Der Bund Future fiel um 0,13 Prozent auf 158,55 Punkte.

Euro:Der Kurs des Euro stieg. Die EZB setzte den Referenzkurs auf 1,1446 (Dienstag: 1,1376) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,8737 (0,8790) Euro. (dpa)
Weitere Beiträge zu den Themen: Februar 2015 (7876)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.