Dax scheitert an magischer Hürde

Aktien: Trotz Auftrieb am Dienstag erwies sich die Hürde von 9400 Punkten im Dax aber einmal mehr als zu hoch. Der Frankfurter Leitindex kletterte im Verlauf nur kurz darüber und stand letztlich 0,18 Prozent höher bei 9369,03 Punkten. Dass der Dax verwundbar bleibe, hätten die Verluste am Nachmittag gezeigt, nachdem die US-Indizes knapp im Minus eröffnet hätten, sagte Andreas Paciorek, Analyst bei CMC Markets. Der MDax schloss mit einem Plus von 0,10 Prozent bei 16 341,87 Punkten. Der TecDax gewann 0,40 Prozent auf 1280,77 Punkte.

Die auslaufende Berichtssaison gab den Indizes Rückenwind. Der Quartalsbericht des Konsumgüterherstellers Henkel kam bei den Anlegern gut an. Die Aktien legten an der Dax-Spitze um 4,55 Prozent zu. Die Aktien des Baukonzerns Hochtief verteuerten sich nach starken Quartalszahlen um 2,55 Prozent. Bei der Aareal Bank währte die zunächst positive Reaktion auf den Quartalsbericht dagegen nicht lange: Die Papiere des Immobilienfinanzierers verloren am Ende 0,89 Prozent. Kion rauschte um mehr als 7 Prozent nach unten. Der Börsenstart des Autobeleuchtungsspezialisten Hella verlief unspektakulär. Die Aktien starteten bei 27,50 Euro und fielen auf 27,11 Euro zurück. Das Unternehmen strebt in den MDax.

Der Eurostoxx 50 als Leitindex der Eurozone stieg um 0,32 Prozent auf 3104,59 Punkte. Die Leitindizes an den Aktienmärkten in Paris und London verzeichneten ebenfalls moderate Gewinne. An der Wall Street kletterte der Dow Jones Industrial zuletzt um 0,03 Prozent.

Renten: Am Rentenmarkt stieg die Umlaufrendite börsennotierter Bundeswertpapiere auf 0,70 (Vortag: 0,67) Prozent. Der Rex sank um 0,22 Prozent auf 137,87 Punkte. Für den Bund Future ging es um 0,11 Prozent auf 151,27 Punkte nach oben.

Euro: Der Kurs des Euro fiel. Die EZB setzte den Referenzkurs auf 1,2424 (1,2486) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,8049 (0,8009) Euro.
Weitere Beiträge zu den Themen: November 2014 (8193)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.