Fusseln an der Strumpfhose
Kurz notiert

München.(dpa) Fusselt die Strumpfhose, greifen manche zum Rasierer: Doch von diesem alten Trick rät die Typberaterin Janine Katharina Pötsch aus München ab. "Rasierer bringen leider nichts, und man macht die Strumpfhose kaputt." Besser ist, sich die Strumpfhose anzuziehen und ganz langsam mit der Fusselrolle darüber zu fahren.

"BH bleibt im Verborgenen"

Würzburg.(dpa) Ein schwarzer BH unter einem weißen T-Shirt - das geht nicht. "Ein BH ist Unterwäsche und sollte daher grundsätzlich im Verborgenen bleiben", erklärt die Imageberaterin Anneli Eick aus Würzburg. Sollte es sich aus schnitttechnischen Gründen oder aufgrund von Farbe oder Stoff nicht ganz vermeiden lassen, dass der BH etwas hervorscheint, greift man am besten zu einem Modell, das eine ähnliche Farbe hat und möglichst unauffällig ist. Unter einem weißen Shirt wäre das also ein weißer oder hautfarbener BH.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)Mai 2015 (7908)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.