Greiffenberger sichert Finanzierung

(nt/az) Die Greiffenberger AG teilte am Mittwoch mit, sie habe einen Zwischenschritt der Sicherstellung der Finanzierung erreicht. Auf der Grundlage der Geschäftsentwicklung seien die Finanzierungspartner informiert worden, dass voraussichtlich die in ihrem Konsortialdarlehensvertrag vereinbarten Finanzkennziffern zum 31. Dezember nicht eingehalten werden könnten. Während der verbleibenden Laufzeiten bis März 2017 sei voraussichtlich eine Aussetzung der vereinbarten Tilgungszahlungen notwendig.

Weiter heißt es, es sei vereinbart worden, dass die Banken auf eine Ausübung von Rechten aus einer möglichen Verletzung von Finanzkennziffern verzichten und bei Bedarf zunächst bis zum 31. März 2016 fällige Tilgungsleistungen bei Konsortialdarlehen und Genussrecht ausgesetzt werden. Nun solle ein umfassendes Konzept zur Verbesserung der Ertrags- und Liquiditätssituation der Greiffenberger-Gruppe erarbeitet werden.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)November 2015 (9610)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.