Lego-Männchen vor dem Kadi

Lego-Männchen vor dem Kadi (dpa) Das EU-Gericht in Luxemburg soll am Dienstag einen Markenstreit um die bekannte Lego-Spielfigur entscheiden. Die britische Firma Best-Lock nämlich zieht den Schutz für die Figur des dänischen Herstellers Lego in Zweifel. Nachdem sie mit ihrem Widerspruch beim Europäischen Markenamt im spanischen Alicante gescheitert ist, befindet sich nun das EU-Gericht am Zug. Seit dem Jahr 2000 ist Legos dreidimensionale Darstellung seiner Spielzeugfigur beim Europäischen Markenamt gesc
Das EU-Gericht in Luxemburg soll am Dienstag einen Markenstreit um die bekannte Lego-Spielfigur entscheiden. Die britische Firma Best-Lock nämlich zieht den Schutz für die Figur des dänischen Herstellers Lego in Zweifel. Nachdem sie mit ihrem Widerspruch beim Europäischen Markenamt im spanischen Alicante gescheitert ist, befindet sich nun das EU-Gericht am Zug. Seit dem Jahr 2000 ist Legos dreidimensionale Darstellung seiner Spielzeugfigur beim Europäischen Markenamt geschützt. Auch die Darstellung einer Figur mit Noppe auf dem Kopf ist als Spielzeug eingetragen. Zu Unrecht, wie der Konkurrent Best-Lock meint. Bild: dpa
Weitere Beiträge zu den Themen: Luxemburg (124)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.