Neues tschechisches Handelsrecht
Tipps und Termine

Mitterteich. Am Mittwoch, 18. November, von 14 bis 17 Uhr findet im Mehrgenerationenhaus in Mitterteich ein kostenloses Seminar zur Vertragsgestaltung und Forderungs-Eintreibung nach dem neuen tschechischen Recht statt. Das Seminar richtet sich an Unternehmer, die in der Tschechischen Republik tätig sind oder dies anstreben. Rechtsanwältin Zdena Noack gibt einen Überblick über grenzüberschreitende Kaufverträge und praxisnahe Beispiele. Anmeldung unter Telefon 0961/4819512 oder per E-Mail: stich@regensburg.de bei der IHK-Geschäftsstelle in Weiden.

Erfolgsrezepte als Gourmet

Bad Alexandersbad. Spitzenkoch Alexander Herrmann spricht vor etwa 150 Unternehmern und Führungskräften über die "Unternehmerische Herausforderung Sterne-Küche". Wie schafft es die Sterne-Gastronomie, dem Kunden jeden Tag höchste Spitzenleistung zu bieten? Wie steht es um Qualitätssicherung, Mitarbeiterführung, Innovation, (Selbst-)Marketing, Kostenkontrolle? Antworten gibt es vom Chefkoch. Alexander Herrmann gewährt im Helfrecht-Unternehmerzentrum noch weitere Einblicke: Wie funktionieren Restaurantkritiker? Wie entwickelt sich die Sterne-Gastronomie 2.0? Und wie gelang es dem Handwerksberuf Koch, zum Medien-Phänomen zu werden? Anekdoten über Pleiten, Pech und Pannen runden den Vortrag ab. Weitere Informationen über die Helfrecht-Praktikertage am 12. und 13. November unter Telefon 09232/601255, c.beck@helfrecht.de.
Weitere Beiträge zu den Themen: November 2015 (9608)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.