Neuwagen: Rabatte sinken

Die Autobauer haben nach einer Studie auf die anziehende Konjunktur am deutschen Automarkt reagiert und ihre Neuwagen-Rabatte zurückgefahren. Im April sei sowohl die Zahl der bundesweit angebotenen Sonderaktionen gesunken als auch das Rabattniveau der Internetvermittler bei den 30 meistverkauften Neuwagen, teilte das CAR-Institut an der Uni Duisburg-Essen am Montag mit. Beim Kauf via Internetvermittler sei der durchschnittliche Preisnachlass auf 17,8 Prozent gesunken. Damit erreicht das Rabattniveau den niedrigsten Wert seit 26 Monaten. Auch der Anteil der Eigenzulassungen sei leicht zurückgegangen, sagte CAR-Leiter Ferdinand Dudenhöffer: "Die gute Gesamtkonjunktur ermöglicht den Autobauern, ihre teuren Verkaufsfördermaßnahmen einzuschränken."
Weitere Beiträge zu den Themen: Frankfurt (2447)Duisburg (107)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.