Quoten sagen nichts aus

Die Kritik über die BR-Serie über die Oberpfalz teilt eine Leserin:

Ich kann dem Urteil über die Sendung nur zustimmen. Zu den Ausführungen von Herrn Dr. Zehetmair über die doch sehr hohen Einschaltquoten: Diese weisen keinesfalls auf die Qualität einer Sendung hin, ich habe den ersten Teil ja auch angesehen und so die Quote erhöht, ohne dass mir der Film gefallen hätte.

Statt dass in Zukunft "kleinräumigere Serien" produziert werden, sollte man solche Sendungen von Leuten machen lassen, die in der Region beheimatet sind. Ich hoffe, dass die Proteste der Zuschauer (ich habe mich auch an den BR gewandt) Wirkung zeigen und die Verantwortlichen der Sendung uns mit weiteren Beiträgen dieser Art verschonen, und künftig - wie ja vorwiegend im BR - wieder aus München und Oberbayern berichten.

ChristineWirth92685 Floß
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.