Rekordjagd beim Dax und MDax geht weiter

Aktien: Gestützt auf neue Rekorde an den US-Börsen hat der deutsche Aktienmarkt zum Wochenstart doch noch kleine Gewinne eingefahren. DerDax, der am Montagmorgen bei 11 455 Punkten einen Höchststand erreicht und dann nachgegeben hatte, schloss im ruhigem Geschäft mit plus 0,08 Prozent bei 11 410,36 Punkten. Auch der kleinere Bruder MDaxsetzte seinen Rekordlauf bis auf 20 278 Punkte fort. Er ging dann mit plus 0,25 Prozent bei 20 143,14 Punkten aus dem Handel. Der TecDaxbeendete den Tag mit plus 0,19 Prozent auf 1584,79 Punkte auf dem höchsten Stand seit Juni 2001.

Die Merck-Aktien knüpften vor der Bilanzpräsentation am Dienstag an ihren jüngsten Höhenflug an und erreichten bei etwas über 95 Euro einen neuen Rekord. Mit plus 2,25 Prozent beendeten sie den Tag. Rekordstände erreichten auch das Fresenius-Papier und das der Dialyse-Tochter FMC. Schließlich gingen sie mit jeweils einem Plus von 0,8 Prozent aus dem Handel. Dagegen verbilligten sich die Eon-Papiere um 1,77 Prozent. Die RWE-Aktien verloren 1,24 Prozent, obwohl der Energiekonzern trotz der Bedenken der britischen Regierung den Verkauf seiner Öl- und Gasfördertochter Dea endlich abgeschlossen hat.

Der Eurostoxx 50 schloss 0,22 Prozent schwächer bei 3591,09 Punkten. Die US-Börsen hingegen zeigten sich zum europäischen Handelsschluss freundlich. Der Dow-Jones-Index, der im frühen Handel einen neuen Rekordstand erreicht hatte, legte zuletzt um 0,5 Prozent zu.

Renten: Am deutschen Rentenmarkt stieg die Umlaufrendite börsennotierter Bundeswertpapiere von 0,26 Prozent am Freitag auf 0,27 Prozent. Der Rexlegte um 0,01 Prozent auf 140,20 Punkte zu. Der Bund Future gab zuletzt um 0,27 Prozent auf 159,07 Punkte nach.

Euro: Der Kurs des Euro fiel. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,1227 (Freitag: 1,1240) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,8907 (0,8897) Euro. (dpa)
Weitere Beiträge zu den Themen: März 2015 (9461)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.