Rückrufe
Scherben in Soße und Salmonellen

Töpen. Wegen einer Glasscheibe in einem Soßenglas hat der Bioprodukte-Hersteller Dennree einen Rückruf herausgegeben. Betroffen sei die "Tomatensauce Sugo Pronto 340 g" mit Haltbarkeitsdatum 29. September 2020, teilte das Unternehmen mit. Zudem fordert ein Eierproduzent seine Kunden auf, Eier in die Geschäfte zurückzubringen. Es handelt sich um Eier aus Boden- oder Freiland-Haltung mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum ab 10. November 2016. In einer Probe des Brandlhofes aus Garching/Alz waren Salmonellen gefunden worden.

Weitere Beiträge zu den Themen: Salmonellen (7)Eier (17)Dennree (1)Brandlhof (1)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.