Schmackhaftes Trockenfutter
Tierische Tipps

Hunde fressen ihr Trockenfutter oft so lange gern, bis sie zum ersten Mal Dosenfutter probiert haben. Dann ist es für Halter in der Regel schwer, ihr Tier noch mal für das trockene Futter zu begeistern. "Zunächst kann versucht werden, beides zu mischen", sagt Tierärztin Tina Hölscher vom Verein Aktion Tier. Halter erhöhen dann den Anteil des Trockenfutters Stück für Stück. Lässt der Hund das Trockenfutter am Ende stehen, hilft oft nur Härte. "Dann bleibt das Futter eben stehen, bis er frisst", sagt Hölscher. Schließlich werde Trockenfutter - anders als das aus der Dose - im Napf nicht schlecht. "Wenn er wirklich Hunger hat, frisst er auch." Nach Angaben der Tierärztin schaden 24 Stunden ohne Futter dem Tier normalerweise nicht. (dpa)

Mit Katzen täglich spielen

Anders als viele meinen, reicht es Katzen nicht, einfach nur gestreichelt zu werden. Sie lieben es zu spielen und zu jagen, erläutert der Industrieverband Heimtierbedarf. Die Experten raten zu mindestens zwei Spiele-Einheiten am Tag von je 10 bis 15 Minuten. Das halte die Katze fit und beweglich und stärke die Beziehung zum Besitzer. Vor allem Jagdspiele - etwa mit einer kleinen Spielzeugmaus - seien geeignet, damit auch Wohnungskatzen ihren Jagdtrieb ausleben können. Futtersuchspiele sind gut, um die Katze in Bewegung und sie auch geistig fit zu halten. (dpa)

Gräser und Kräuter für Singsittiche

Wer Singsittiche hält, muss bei der Voliere auf mehrere Details achten. So ist es gut, den Boden mit Gräsern und Kräutern zu bepflanzen, empfiehlt die Tierärztliche Vereinigung für Tierschutz (TVT). Das bietet den Tieren Abwechslung beim Futter und kommt ihrem Leben in freier Natur am nächsten. Außerdem helfen Materialien wie Heu, Stroh und Gras, die Vögel zu beschäftigen. Auch spezielle Spielzeuge dürfen in die Voliere. Wichtig sind außerdem die Sitzgelegenheiten: Singsittiche brauchen unterschiedlich dicke Äste, Zweige und Stangen. Diese sollten in unterschiedlicher Höhe - aber nie direkt über Futter-, Trink- und Badestellen liegen, damit diese möglichst sauber bleiben. (dpa)
Weitere Beiträge zu den Themen: November 2015 (9608)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.