Thyssen-Krupp Spitzenreiter im Dax

Aktien: Der Dax hat am Mittwoch nahtlos an das abgelaufene Rekordquartal angeknüpft. Negative Impulse aus den USA und die anhaltende Hängepartie im griechischen Schuldendrama bremsten den deutschen Leitindex allerdings etwas ab: Zum Handelsende notierte er 0,29 Prozent im Plus bei 12 001,38 Punkten. Der MDax stieg um 0,75 Prozent auf 20 840,55 Zähler. Der TecDax gab um 0,09 Prozent auf 1614,00 Punkte nach.

Eine Kaufempfehlung trieb die Aktien von Thyssen-Krupp mit plus 2,05 Prozent an die Dax-Spitze. Analyst Christian Georges von der französischen Großbank Société Générale sieht für die Papiere des Industriekonzerns hohes Kurspotenzial, bedingt durch den steigenden Beitrag des Nicht-Stahlgeschäfts zum operativen Ergebnis. Die Autowerte, die nicht zuletzt wegen der massiven Euro-Schwäche unter den Favoriten des ersten Quartals zu finden waren, gaben indes mehrheitlich nach. Allen voran verloren die Volkswagen-Vorzugsaktien 1,29 Prozent.

Für Druck bei Jenoptik sorgte der Ausstieg des bislang größten Einzelaktionärs, der österreichischen ECE Industriebeteiligungen GmbH: Die Aktien des Technologiekonzerns rutschten im TecDax um 4,37 Prozent ab. In den deutschen Indizes kam es zu Bewegungen: Der Ticketvermarkter CTS Eventim nahm den Platz des Reisekonzerns Tui im MDax ein.

Der Eurostoxx 50 gewann 0,47 Prozent auf 3714,89 Punkte. Für die Indizes in Paris und London ging es ebenfalls bergauf. Der US-Leitindex Dow Jones Industrial notierte hingegen zum europäischen Börsenschluss tiefer.

Renten:Die Umlaufrendite börsennotierter Bundeswertpapiere lag wie am Vortag bei 0,15 Prozent. Der Rex stieg um 0,11 Prozent auf 140,67 Punkte. Für den Bund-Future ging es um 0,13 Prozent auf 158,98 Punkte nach oben.

Euro:Der Kurs des Euro fiel. Die EZB setzte den Referenzkurs auf 1,0755 (Dienstag: 1,0759) Dollar fest. Der Dollar kostete 0,9298 (0,9295) Euro. (dpa)
Weitere Beiträge zu den Themen: April 2015 (8563)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.