Windows 10 startet am 29. Juli

Windows 10 startet am 29. Juli (dpa) Microsoft hat erstmals einen konkreten Starttermin für Windows 10 bekanntgegeben. Das neue Betriebssystem werde am 29. Juli als kostenloses Upgrade bereitstehen, teilte der Konzern am Montag mit. Alle Nutzer von Windows 7 und Windows 8.1 könnten ab dem Tag die Software kostenlos herunterladen. Bis zum Ende der unterstützten Lebensdauer des jeweiligen Gerätes lasse sich die Software aktualisieren. Das Kostenlos-Angebot gelte 12 Monate lang. Ab sofort könnten Nutzer sic
Microsoft hat erstmals einen konkreten Starttermin für Windows 10 bekanntgegeben. Das neue Betriebssystem werde am 29. Juli als kostenloses Upgrade bereitstehen, teilte der Konzern am Montag mit. Alle Nutzer von Windows 7 und Windows 8.1 könnten ab dem Tag die Software kostenlos herunterladen. Bis zum Ende der unterstützten Lebensdauer des jeweiligen Gerätes lasse sich die Software aktualisieren. Das Kostenlos-Angebot gelte 12 Monate lang. Ab sofort könnten Nutzer sich ihr Upgrade reservieren (windows.microsoft.com). Das neue Betriebssystem soll eine einheitliche Plattform für alle Geräte bieten. Die digitale Sprachassistentin Cortana etwa wird damit auch auf Tablets und PCs verfügbar sein. Auch das Startmenü hält wieder Einzug auf die Oberfläche. Das Office-Paket lässt sich über Apps nutzen. Word, Excel, Power-Point und Outlook seien für die Navigation über berührungsempfindliche Displays optimiert. Mit Windows 10 veröffentlicht Microsoft auch einen neuen Browser mit dem Namen "Edge", der speziell an das Betriebssystem angepasst ist. Dabei soll der Nutzer mit der Tastatur oder einem Stift Kommentare direkt auf Webseiten einfügen können. Bild: dpa
Weitere Beiträge zu den Themen: Redmond (19)Juni 2015 (7771)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.