Wirtschaftsnotizen

SAP kassiert Prognosen

SAP kassiert wegen des Umbaus seine Prognosen. Der Softwarekonzern sieht im Cloud-Geschäft - bei dem Software und Speicherplatz in Rechenzentren gemietet werden - den großen Treiber. Bislang kam das Geld vor allem durch Verkäufe neuer Software-Lizenzen herein. Im Zuge des Umbaus wird der Softwarekonzern zunächst weniger wachsen als ursprünglich geplant. Bis 2017 soll der Umsatz laut Mitteilung vom Dienstag nur noch auf 21 bis 22 Milliarden Euro steigen. Vor einem Jahr war SAP noch von mindestens 22 Milliarden Euro ausgegangen. Auch der Gewinn soll 2017 niedriger ausfallen als zunächst anvisiert. 2014 waren die Erlöse um vier Prozent auf 17,6 Milliarden Euro gestiegen. Der operative Gewinn ging wegen der Übernahme des US-Reisekostenspezialisten Concur um drei Prozent auf 4,3 Milliarden Euro zurück. (dpa)

Unterstützung für Vossloh

Der Vossloh-Großaktionär und Aufsichtsratsvorsitzende Heinz Hermann Thiele stärkt dem Bahntechnik-Konzern für die anstehende Restrukturierung mit einem Übernahmeangebot den Rücken. Thiele bot den Vossloh-Aktionären über die KB Holding GmbH aus seinem Firmengeflecht je Anteilsschein etwa 48 bis 49 Euro. Das teilte das Unternehmen am Dienstag mit. Damit

Den Bau von Lokomotiven will Vossloh abstoßen. Bild: dpa
wolle er seinen Anteil "moderat ausbauen und absichern", erklärte Thiele. Für 2014 rechnet der Konzern bei einem Umsatz von 1,34 Milliarden Euro mit bis zu 180 Millionen Euro Verlust. Derzeit hält die KB Holding nach eigenen Angaben knapp unter 30 Prozent der Vossloh-Aktien. Laut Branchenkreisen will Thiele mit dem Übernahmeangebot seinen Anteil so weit ausbauen, dass eine Übernahme durch externe Investoren unmöglich sei. Weltweit hat das Unternehmen aus Werdohl (Nordrhein-Westfalen) 5600 Mitarbeiter, 1850 davon in Deutschland. (dpa)
Weitere Beiträge zu den Themen: Nordrhein-Westfalen (2261)Januar 2015 (7958)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.